Hochwertige Büromöbel von Geramöbel

Buntes Büro vs. hochwertige Büromöbel: Passt das zusammen – ein buntes Büro und hochwertige Büromöbel oder sind Farben und Büro ein Widerspruch in sich? Gibt es im Büro überhaupt etwas jenseits von schwarz und weiß? Oder vielleicht grau. Erinnert Sie die Frage an etwas, das nicht unmittelbar hochwertige Büromöbel ruft, sondern eher Satire? Ich helfe Ihnen – Stichwort Loriot und der Film Odipussi. Loriot bietet einem Paar dem er frische Farbe empfehlen soll, 28 unterschiedliche Grautöne an: von Mausgrau, über Silbergau und Steingrau bis Zementgrau. Und bei mehr als 500 Grautönen, die das menschliche Auge wahrnehmen kann muss man sich tatsächlich fragen, ob Farben und hochwertige Büromöbel zusammenpassen. So schimpft der ein oder andere Farbdesigner, dass man, wenn man Büroräume betrachtet, häufig glauben würde, dass sich gerade hochwertige Büromöbel und Farbakzente auszuschließen scheinen, da man im Alltag nur alt zu oft auf triste Bürolandschaften trifft. Begründungen für dieses Triste gibt es viele. Mit der Angst mit Farbe das Falsche oder zu Viel zu machen bleibt man auch bei hochwertigen Büromöbeln oft lieber bei Farben die gemeinhin als zeitlos gelten. Doch seit den 70iger Jahren finden sich immer mal wieder Ausnahmen. So beauftraget bspw. das Spiegelverlagshaus bei seinem Umzug Ende der 60iger Jahre erstmals einen Farbdesigner für die Innenausstattung. Hochwertige Büromöbel trafen auf Farbe. Sicher ein Extrembeispiel für Farbe in Kombination mit dem Bereich hochwertige Büromöbel, da exemplarische für jene Zeit durchaus schrille Farbe gewählt wurden. Und doch gleichzeitig ein Beispiel dafür, dass sich hochwertige Büromöbel und Farbe keinesfalls ausschließen. Doch Farbe muss nicht nur als Eyecatcher dienen, sondern lässt Räume höher, größer, weiter aussehen. Dies ist optisch durchaus ein entscheidender Vorteil gerade auch dann wenn hochwertige Büromöbel auch ihre Wirkung entfalten sollen. Doch Vorsicht – Farbe und hochwertige Büromöbel sollten als Gesamtkonzept fungieren. Keinesfalls sollte man einen einmal eingerichtet Raum, der trotz hochwertige Büromöbel langweilig erscheint, einfach punktuell umstreichen. Ganz nach dem Motto, der Boden ist in langweiligem Grau, die Wand in Creme und man hat zwar hochwertige Büromöbel gekauft, diese aber in klassisch weiß und nun fehlt die Farbnuance. Dann könnte man eine Wand doch mal in Grün streichen. Finger weg davon. Schauen Sie sich bitte immer zuerst die Nutzer und die Bedürfnisse es Unternehmens an. So hat eine junge Kommunikationsagentur andere Bedürfnisse an Farbe und hochwertige Büromöbel als ein alt eingesessener Automobilkonzern.

Büromöbel von Geramöbel – geschaffen mit Innovation, Kompetenz und 66 Jahren Erfahrung für ein Ziel: Erfolgreich sein!

  • Hochwertige Büromöbel, ergonomisches Büro von Geramöbel.
  • Hochwertige Büromöbel, Konferenzraum von Geramöbel.
  • Hochwertige Büromöbel, ergonomisches Büro von Geramöbel.
  • Hochwertige Büromöbel, Büroeinrichtung von Geramöbel.
  • Hochwertige Büromöbel, Chefbüro von Geramöbel.

Büromöbel & Büroeinrichtung von Geramöbel in Ihrer Stadt

Büromöbel Händler vor Ort Mehrere Büromöbel Händler vor Ort Kein Händler vor Ort, aber in Ihrer Nähe

Wir haben unsere Büromöbel Standorte für Sie erweitert. Sie finden Büromöbel Händler in der Nähe von,

Augsburg - Büromöbel, Braunschweig - Büromöbel, Darmstadt - Büromöbel, Dessau-Roßlau - Büromöbel, Duisburg - Büromöbel, Essen - Büromöbel, Heide - Büromöbel, Husum - Büromöbel, Jena - Büromöbel, Karlsruhe - Büromöbel, Lutherstadt Wittenberg - Büromöbel, Neubrandenburg - Büromöbel, Offenbach am Main - Büromöbel, Oldenburg - Büromöbel, Rathenow - Büromöbel, Schwedt/Oder - Büromöbel, St. Ingbert - Büromöbel, Völklingen - Büromöbel, Weimar - Büromöbel, Wismar - Büromöbel, Zwickau - Büromöbel, - weitere Büromöbel Standorte sind für Sie in Planung



Hochwertige Büromöbel oder was sind die Trend in der zukünftigen Büroarbeitswelt

Nichts prägt und wird künftig die Arbeitswelt so stark prägen wie der Siegeszug der Digitalen Medien und der sozialen Medien. Damit einher geht der immens steigende Bedarf am Kommunikation und Kollaboration. Doch wie passen hochwertige Büromöbel dazu? In der Studie „Arbeitswelt 2030“ geht man davon aus, dass die Kernbelegschaft eines Unternehmens in Zukunft nur noch aus einer kleinen Anzahl von festangestellten Mitarbeitern bestehen wird. Das hat natürlich auch einen Einfluss darauf, ob und in welchem Umfang Unternehmen in hochwertige Büromöbel investieren. Und natürlich darauf wie sich Hersteller hochwertiger Büromöbel künftig aufstellen. Wird der Großteil der Mitarbeiter tatsächlich nur noch projektbezogen hinzugezogen, ergibt sich die Frage welchen Raum hochwertige Büromöbel im Büro der Zukunft noch haben? Was wenn Privat- und Berufsleben tatsächlich, wie in der Studie angekündigt mehr und mehr ineinander übergehen werden und das Smartphone den Schreibtisch ersetzen wird? Heißt das hochwertige Büromöbel ade?  Oder heißt das ganz im Gegenteil, dass man eher in hochwertige Büromöbel investiert, weil weniger mehr ist? In Studien wie dieser, in der das Ende des klassischen Büros propagiert und die Flexibilität in den Vordergrund gerückt wird, vermisst man leider immer Analysen eines: Wie wirkt sich der Trend auf die Hersteller hochwertiger Büromöbel aus. Aber zum Glück für die Hersteller hochwertige Büromöbel erweisen sich viele Zukunftsprognosen nur als Halbwahrheiten. So wurde in den 80iger Jahren das papierlose Büro vorhergesagt oder noch weiter zurück wurde der Sinn des Telefons, vor nicht allzu langer Zeit der Sinn des PC´s in Frage gestellt.  Heißt das, dass kein Grund zur Sorge für die Hersteller hochwertige Büromöbel besteht. Ja und Nein. Der Vormarsch der sozialen Medien, der steigende Bedarf nach Kommunikation – beides sind weder unrealistische Zukunftphantasien oder Hirngespinste. Und selbstverständlich muss sich der Markt den neuen Herausforderungen anpassen. Das gilt auch im Bereich hochwertige Büromöbel. Doch schaut man sich auf Messen und in Fachzeitschriften um, finden sich jede Menge Ansätze. Hier geht der Trend eindeutig von einfachen, schnell wechselbaren Büromöbeln hin zu hochwertigen Büromöbel.  Denn hochwertige Büromöbel haben den entscheidenden Vorteil, dass sie deutlich individueller und Kunden- und bedarfsspezifische Lösungen und Konzepte anpassen. Zudem findet sich bei Herstellern hochwertiger Büromöbel auch gesamtheitliche Ansätze die Themen die das Wohlbefinden am Arbeitsplatz in einer Zeit des Fachkräftemangels, das Thema Gesundheit und Ergonomie aufgreifen.

Besuchen Sie
uns auf Facebook!